Medicus curat, natura sanat.

Praxis

  • Allgemeinmedizin
  • Klass. Homöopathie
  • Naturheilverfahren
  • Psychotherapie
  • Psychosomatik
  • Traumatherapie (EMDR)
  • TCM
  • Mikronährstofftherapie
  • NBSA®
  • Individualtherapie

Termine nach Vereinbarung | Private Kassen & Selbstzahler.

Ausbildungs- und Seminarzentrum

    für Berater, Behandler & Institutionen
  • Neurobiol. Stressabbau n. Dr. Reitz®
  • Ganzheitl. Narbenentstörung
  • Body Mind Soul Diagnostik
  • Situative Homöopathie & NHV-Erfolg
  • Fit im Leben & im Stress
  • Spezialseminare auf Nachfrage
T: 040 / 69 64 81 64 • Fax: 040 / 69 64 81 65 • info@praxisdrreitz.de
Von-Suppé-Str. 37 A • 22145 Hamburg
Anfahrt
 

Klassische Homöopathie

Die Schulmedizin berücksichtigt in ihrer allein auf statistischen Ergebnissen basierenden Forschung und Praxis nicht die individuellen Unterschiede zwischen Menschen und auch nicht zwischen Männern und Frauen. Statistisch wirksam können nur Medikamente sein, welche so giftig (toxisch) sind, dass sie bei einer überwiegenden Anzahl von Menschen eine Wirkung zeigen, häufige unerwünschte Arznei- Wirkungen, d.h. Nebenwirkungen sind leider die Konsequenz. Der Ansatzpunkt der Wirkungsweise ist meist nicht die Förderung der körpereigenen Regulation sondern die Fremdsteuerung von aussen bestimmter Stoffwechsel- oder Immunabläufe, d.h. Blockieren, Stoppen, Beschleunigen, jedoch ohne Rückkopplung an die körpereigenen Regelkreise.

Statistische Forschungsprinzipien ignorieren zudem die Individualität und individuell unterschiedliche Krankheitsneigungen und häufig auch die sie ursächlich bedingenden Faktoren (Krankheitsursachen). Viele Therapieversager oder lebenslage Tabletteneinnahme sind oft die nicht gern gesehen Kehrseite der Medaille einer hohen Wirksamkeit, auf welche mitunter gern und auch notwendigerweise zurückgegriffen werden muss.

Alternative: Homöopathie

Die klassische Homöopathie schliesst hier mit ihrem individuellen Körper und Seele und auch Umweltgifte umfassenden Therapieansatz, der auch die Krankheitsursachen genau erfasst und berücksichtigt, auf sehr sanfte und unschädliche Weise über das Ähnlichkeitsgesetz wichtige therapeutische Lücken.

Sie bildet eine Hauptsäule der therapeutischen Arbeit in unserer Praxis und ist fester Bestandteil in unserem Behandlungskonzept akuter und chronischer Erkrankungen körperlicher oder auch seelischer Art. Auch bei Entgiftungsbehandlungen oder bei der Trauma- und Störfeldtherapie wird sie mit sehr guten Erfolgen als therapeutisches Hauptprinzip oder begleitend eingesetzt.

Seit 1979 beschäftigt sich Frau Dr. Reitz intensiv mit der klassischen Homöopathie und hat seit 1988 viele Ihrer damit in Klinik und Praxis in dem Patientenratgeber “Rund um die Homöopathie” (erschienen 2004, ML Verlag, seit 2008 im NGW-Verlag Hamburg) niedergelegt, welcher speziell für Patienten in homöopathischer Behandlung oder Selbstbehandlung geschrieben wurde.

Behandlungsverlauf:

Für eine homöopathische Behandlung wird zu Beginn eine ausführliche Erstanamnese erhoben, welche die Krankheitsursachen und die individuellen Besonderheiten und Empfindungen berücksichtigt und auf deren Grundlage dann ein individuell passendes homöopathisches Mittel herausgesucht und verabreicht wird.

Während der homöopathischen Behandlung sind einige Besonderheiten in der Ernährung und in anderen Punkten zu berücksichtigen, um den Erfolg der Behandlung und der Wirksamkeit der homöopathischen Medizin nicht zu gefährden. Eine ausführliche Antidotliste können Sie auf Nachfrage von mir erhalten.